Paccheri mit Leierknurrhahn

Rezeptdetails

2 Portionen
45 Minuten
Mittel

Zutaten für 2 Portionen

  • 320 g Delverde Giganti Paccheri No 197
  • 1 (etwa 400g) Leierknurrhahn (oder ähnlichen Fisch, z.B. Barsch)
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/2 rote Chilischote, gehackt
  • 10 Kirschtomaten, geviertelt
  • 1/2 Glas Weißwein
  • Petersilie, gehackt
  • Salz, weißer Pfeffer

Zubereitung

Den Fisch säubern, ausnehmen und gut waschen. Filetieren, mit einer Küchenpinzette die Gräten aus den Filets entfernen und beiseite legen.  Die Fischreste aufbewahren.

Knoblauch und Chilischote in einer Pfanne in Olivenöl anbraten, die Fischreste dazugeben und bei starker Hitze anbraten, um den ganzen Geschmack herauszuziehen. Mit Wein ablöschen und zugedeckt 7 bis 8 Minuten kochen.

Die Filets würfeln. Die Tomaten in die Pfanne geben und langsam köcheln lassen. Die Fischreste entfernen, dann die gewürfelten Filets hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 3 Minuten kochen lassen, gehackte Petersilie hinzufügen.

Die Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser bissfest kochen. Abtropfen lassen und in der Pfanne mit dem Fisch und den Tomaten schwenken.

Ausprobieren und genießen: noch mehr leckere Rezepte

© 2021 Delverde ImpressumDatenschutzKontakt
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram