Tagliatelle Pomodoro mit Hackbällchen und Aubergine

Rezeptdetails

4 Portionen
40 Minuten
Mittel

Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g Delverde Tagliatelle Integrale Bio No 182
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1-2 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • 3 EL frisch gehackte Petersilie
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • Salz, grob gemahlener Pfeffer
  • 1 große Aubergine
  • 3 EL Olivenöl
  • 1/4 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 400 g passierte Tomaten
  • 1 TL frisch gehackter Rosmarin

Zubereitung

Rinderhackfleisch mit Paniermehl, Ei, 2 EL Petersilie, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer verkneten und aus der Masse 24 kleine Bällchen formen. Tagliatelle Integrale No 182 nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten.

Aubergine waschen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden. 2 EL Öl portionsweise in einer Grillpfanne erhitzen und Aubergine darin ca. 3–5 Minuten je Seite grillen. Aubergine mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackbällchen darin ca. 8 Minuten rundherum anbraten. Mit passierten Tomaten ablöschen, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin abschmecken. Nudeln abgießen und mit Hackbällchen, Tomatensauce und gegrillter Aubergine anrichten. Tagliatelle Pomodoro mit übriger Petersilie garniert servieren.

Ausprobieren und genießen: noch mehr leckere Rezepte

© 2021 Delverde ImpressumDatenschutzKontakt
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram